Veränderungen

Veränderungen · 07. Oktober 2019
Ich blicke auf eine sehr tolle Woche zurück. Unser Team veranstaltete einen grösseren Event, wo wir Präventionsarbeit leisten durften. 2 Tage später besuchten wir ebenfalls eine Veranstaltung, mit ähnlichem Themeninhalt. Grundsätzlich geht es darum aufzuklären, wo wir heute stehen mit unserer Lebensweise und wie wir vorbeugen können; Alternativen aufzeigen. Etwas, dass mich berührt hat ist die Geschichte von Rita, die nette Dame auf dem Foto. Als ich sie letztes Jahr kennenlernte...

Veränderungen · 27. September 2019
Ihr Name ist aktuell nicht mehr wegzudenken. Ich kann nicht sagen, wie die Medien wirklich zu ihr stehen. Jedoch sehe ich die Reaktionen auf FB und genau darum gebe ich auch noch meinen Senf dazu! UN-Klimagipfel: Was Greta an diesem Gipfeltreffen erzählte, stimmt aus meiner Sicht inhaltlich. Wie es präsentiert wurde, ist schlussendlich egal. Doch genau hier klinkt sich die Masse ein. Von Hintermännern ist die Rede, sie hat keine Ahnung, Schauspielerei etc. Kann man so stehen lassen, jedoch...

Veränderungen · 14. August 2019
Was für ein Anblick, die Pakete von 2 Tagen. Auch für mich eine Seltenheit, gleich soviele auf einen Schlag zu kriegen aber es unterstützt meine Entscheidung, welche ich letzte Woche getroffen habe. Damit Du diese Entscheidung nachvollziehen kannst, muss ich etwas weiter ausholen. Vor nicht ganz 10 Jahren entschied ich mich bewusst für einen Lebensstil, der meinen Materialismus in Grenzen hält. Bevor ich etwas kaufte, stellte ich mir die Frage: Brauche ich das wirklich? Die Jahre in meinem...

Veränderungen · 10. August 2019
Seit meiner Kindheit ist meine Körperhaltung ein Problem. Schultern hochgezogen und krummer Rücken (was die Psychosomatik wohl dazu sagt?) In den letzten Jahren verbesserte sich dies, wenn ich gezielt daran arbeitete. Mache ich jedoch keine Rückenübungen, befinde mich in einer stressigen Zeit und achte mich nicht bewusst auf meine Haltung, geht es zurück in die Buckel-Stellung. Nun ist es wieder soweit, das Ganze anzugehen, mit dem Unterschied, dass ich es beibehalten möchte. Die innere...

Veränderungen · 02. August 2019
Fast 10 Jahre sind vergangen, seit meiner letzten Festanstellung. Mit 24 meldete ich mich damals notgedrungen bei einem Temporär Büro an und hatte nicht geahnt, dass viele Jahre mit vielen Erfahrungen folgen. Anfangs stimulierte mich das temporäre Arbeiten auf Montage nicht. Als gelernter Feinmechaniker musste ich umstellen auf körperlich schwere Arbeit und auch 40 Stunden Wochen wurden schnell zu 60 Stunden. Viele neue Tätigkeiten, Maschinen und neues Wissen. Nach rund einem halben Jahr...

Veränderungen · 26. Juli 2019
Tapetenwechsel ☯️ Wieder einmal ist es soweit. Als Phasen-Mensch ist bei mir selten eine Konstante. Die letzten 3 Monate durfte ich zusätzlich wieder auf Montage arbeiten und der Körper stellte auch wieder um. Ich schlief etwas schlechter, der Alkohol sagte öfters Hallo und zwischendurch musste es auch eine Zigarette sein (bin sonst Nicht-Raucher). Auch der Sport wurde ungewollt eingestellt. Für diese Phasen bin ich Dankbar. Sie zeigen mir, wie schnell aus einem Allesistgutleben, genau...

Veränderungen · 26. Juni 2019
Bei meiner jetziger Tätigkeit auf Montage fragte ich meinen Arbeitskollege U.K., ob er ein bestimmtes Thema wünsche, über das ich schreiben soll in meinem nächsten Post. Die Antwort war ziemlich klar: Schreibe über den Baustellen-Samy, denn die digitale Welt nicht kennt, mit einer Selbstreflexion! Nun dann... Lieber U.K. Schwierig, den Anfang mit diesen Zeilen zu starten, ohne gleich ironisch zu werden oder das Niveau tief anzusetzen. Du kennst eine Seite von mir, die sich gerne über...

Veränderungen · 18. Juni 2019
Die liebe Arbeit mit sich selbst... Im Kopf tausend Sachen, die man erledigen und organisieren möchte. Umgeben von vielen Menschen, die einem dazu veranlassen, den Fokus ständig zu verschieben. Kennst Du das❓ Mir geistert da der altbekannte Satz im Kopf herum: "Je mehr ich weiss, desto mehr weiss ich, dass ich nichts weiss". Die letzten Wochen sind fordernd von aussen. Nicht als negative Wertung, doch ich habe zu wenig Zeit, meine eigene Software zu updaten. Ich finde mich dann in Momenten...

Veränderungen · 29. Mai 2019
Emotionale Momente mit der Elektronik, das gibt es. Gestern Abend, Ortszeit 20:43, ist meine geliebte rote Funkmaus ersetzt worden. Liebe Maus🖱 Als wäre es gestern gewesen, trafen sich unsere Blicke vor gut 6 Jahren in einem Geschäft. Für nicht einmal 5 Franken konnte ich Dich erlösen und eine tolle Freundschaft begann. Hauptsächlich hast Du dann zu mir gehalten, wenn ich aus dem Bett noch die Lautstärke ändern musste oder einen anderen Film auswählen. Viele Nächte verbrachtest Du...

Veränderungen · 25. Mai 2019
Diese Woche stand ein spezieller Besuch an. Seit geraumer Zeit schob ich dies regelrecht vor mich hin. Die Auswahl einer neuen Hausärztin. Mit meinem alten Hausarzt (denn ich in 5 Jahren übrigens nur 2x besuchte und das auf seinen Wunsch), bin ich nicht stimmig geworden, da wir dezente Meinungsverschiedenheiten hatten, betreff Gesundheit. Ich zitiere eine Aussage aus dem letzten Gespräch: "Die Naturmedizin sollte komplett verboten werden, dass kann man in die Tonne hauen". Nun dann, suchte...

Mehr anzeigen