Entgiften

Entgiften · 01. August 2020
Wow, wenn es soweit ist sagt sichs leicht: Wie schnell das ging. Meine Auszeit von Zucker, Weissmehl, Alkohol & Co ist vorbei. Anfangs fiel mir der Zuckerverzicht schwerer als nach der 3. Woche. Die Lust nach Früchten stieg weiterhin und der Hunger im Allgemeinen wurde weniger. Allerdings könnte letzteres auch mit diesen heissen Tagen zu tun haben. Herausfordernd nahm ich das Auswärtsessen wahr. Ich fühlte mich unwohl, ständig beim Koch/Köchin nochmals nachzufragen, ob dies jetzt...

Entgiften · 23. Juli 2020
Das Ende naht! Oder weniger dramatisch, seit 23 Tagen clean Über 3 Wochen hinter mir ohne raffinierten Zucker, Weissmehl, Alkohol und tierischen Produkten. Wie geht es mir dabei? In den meistens Situationen sehr gut. Mein Drang nach Früchten hat stark zugenommen, ich könnte mehr Früchte essen als ich es tue! Abgesehen davon, hat mein Hungergefühl eher nachgelassen. Im Sport spüre ich eine leichte Leistungssteigerung und auch mein Denken ist «klarer» geworden. Abgenommen habe ich bisher...

Entgiften · 13. Juli 2020
Schon beinahe sind 2 Wochen durch mit meiner Auszeit von Zucker, Weissmehl, Alkohol und Co. Daher gibt es nun einen Zwischenbericht. Mein Gewicht hat sich noch ein wenig reduziert und auf der Toilette läuft es noch besser als zuvor. Die leichten Verspannungen im Bauch morgens sind nicht zurückgekehrt, dies leite ich ab auf den raffinierten Zucker davor. Von der Energie ist es meistens wie gehabt, hatte zwei dreimal ein Zuckertief, welches ich mit Früchten ausglich. Für mich ist das...

Entgiften · 04. Juli 2020
Kein raffinierter Zucker, kein Weissmehl, kein Alkohol, keine Fertigprodukte, keine tierischen Produkte, 1,5 Stunden Handy pro Tag. So sahen meine letzten 3 Tage aus und sie waren super! In meiner Selbsthypnose erschaffte ich mir einen Raum der Bewusstheit, dass diese Zeit kein Verzicht ist, sondern ein grosses Geschenk, an meinem Körper um Danke zu sagen und zu regenerieren. Mein Hungergefühl reduzierte sich in dieser Zeit, ich musste öfters auf die Toilette und das tollste: Ich habe viel...

Entgiften · 16. Mai 2020
Da geht schon was. Am Dienstagmorgen entschied ich mich spontan dazu, für einen Tag zu fasten. In Vergangenheit fastete ich regelmässig am Dienstag für 36 Stunden (Montagabend bis Mittwochmorgen). Es ist für mich jedes Mal eine spezielle Zeit, da ich es nicht immer gleich wahrnehme. Der Dienstag verlief so gut, dass ich mich am folgenden Tag entschied weiterzumachen. Interessanterweise fiel mir der erste Tag leichter als der Zweite. Nebst der Entgiftung und sogenannter Darmruhe spielt das...

Entgiften · 08. Mai 2019
Was haben ältere Menschen ihr Leben lang gemacht, damit sie im Alter nicht wirklich krank sind? Zum einen hatten sie bestimmt das qualitativere Essen, ohne Spritzmittel, Antibiotika, Bisphenol etc. und zeitgleich gibt es ein paar einfache Tipps, die das Leben längerfristig positiv unterstützen. Vielleicht kennt ihr das von euren Eltern, wenn aus dem Badezimmer dieses lustige Gurgel-Geräusch kommt ☺ Was passiert beim Gurgeln? Der Rachen- und Mundbereich werden dadurch gereinigt und es...

Entgiften · 22. April 2019
Weil sie es verdient haben! Mann lacht, Frau nicht. Ein alter Witz, für alle, die ihn noch nicht kennen. Ich habe über diesen Satz etwas nachgedacht und bin zum Entschluss gekommen, dass es wirklich so ist. Die Menstruation ist wohl die beste Entgiftungsfunktion, die der Körper bekommen hat. Der Körper realisiert im Allgemeinen, wo er Platz hat, um Gifte zu deponieren und das tut er auch im Normalfall. In diesen Tagen jedoch lösen sich viele Gifte aus dem Gewebe und gehen zurück ins Blut,...

Entgiften · 02. April 2019
Die letzten Wochen wurde ich mehrfach auf das Thema Intervall-Fasten angesprochen. Für diejenigen, die es nicht kennen: Das Wort Intervall bedeutet "Zwischen zwei Zeitpunkten liegender Raum". In diesem Kontext heisst das, es wird in einem gewissen Zeitraum gefastet. Als Beispiel 8:16. 8 Stunden darf gegessen werden, 16 Stunden wird gefastet. Da gibt's dann all möglichen Versionen. Fasten, Entgiftungskuren, Darmreinigungen etc. finde ich eine sehr tolle Sache 🙂 Der Körper darf von Zeit zu...

Entgiften · 06. März 2019
Wieder ein neues Projekt 🤗🙈 Ich experimentiere sehr gerne mit meinem Körper und Essen hat nicht selten damit zu tun. In Vergangenheit entgiftete ich auf diverse Arten. Das Thema Entgiften und Fasten faszinierten mich seit Beginn meiner Ausbildung. Wer ältere Bücher liest (inkl. die von Religionen) wird immer wieder darüber stossen. Fasten als psychische Heilung, seelische Reinigung, Darmkur etc. Mich hats gepackt und mein Projekt für die nächsten Wochen, jeden 7. Tag Wasser- und...

Entgiften · 20. Dezember 2018
Diese Woche hätte ich sehr viel zu tun gehabt. So viel, dass mein Körper gleich in den Streik getreten ist am Montag Mittag! Nach einem Besuch bei Mama gabs zu Hause erst mal eine Ladung Schüttelfrost. Generell als eher wärme-empfindlicher Mensch, fand ich mich im Trainer unter 2 Decken wieder 😷 Flüssigkeitsverlust bei sowohl als auch, dazu eine Prise Kopf- und Gliederschmerzen, abgerundet mit Schlafentzug! Mit einem guten Shake und Suppe gleichte ich soweit aus, was ich mit Nahrung...