· 

Dip-Sauce

Für mich ist es ein No-Go, Gemüse-Dips aufzutischen, ohne eine Sauce dazu 🙈

 

Da sowas oft spontan und schnell gehen muss, hier ein super schnelles Rezept!

 

Man nehme:
1dl Soja-Rahm
Curry- und/oder Chili Pulver
Salz (Himalaya oder Meersalz)
Div. Kräuter

 

Den Rahm mit einem Schwingbesen in einer Schale aufschlagen, ca. 1 Min. Er wird dabei richtig fluffig.
Etwas Salz rein, Curry, geschnittene Kräuter, Knoblauch und was das Herz sonst noch begehrt.


Kann auch mit Samen, Kernen oder süssem, wie Beeren, erweitert werden.

Einfach experimentieren und zwischendurch probieren 👌

 

Tipp:
Macht sich sehr gut auf frischen Bratkartoffeln 🙂