· 

Braunce Sauce (vegan)

Das mit der Sauce ist ja immer so ein Thema. Die einen mögen's sehr sparsam und andere brauchen Sauce mit Beilage 😊

Das folgende Rezept benutze ich seit Jahren und es ist eines meiner Lieblinge 😍

Zutaten:
1 rote Zwiebel
100g braune Champignons
1 Esslöffel Öl (am besten Raps)
3dl Bouillon
1dl Rotwein
1 Esslöffel Tomatenmark

 

1. Zwiebel und Pilze klein hacken und im Öl in einer grossen Bratpfanne ca. 1 Minute scharf anbraten.

2. Hitze auf 3/4 reduzieren, Tomatenmark hinzufügen und 2 Minuten
mitrösten (nicht anbrennen lassen)

3. Den Wein dazugiessen und auskochen lassen; dauert ca. 3-4 Minuten

4. Die Bouillon dazu geben und nochmals aufkochen

5. Wieder auf 3/4 Energie schalten und bei Bedarf 1 Lorbeerblatt und etwa 10 Pfefferkörner dazu geben.
Ab hier kannst Du kreativ sein mit Kräutern, ein Schuss Whiskey, Chili etc. 🙂

6. Das Ganze auskochen lassen für etwa 15 Minuten, bis die Konsistenz etwas dickflüssiger wird.

7. Einmal pürieren et voilà, eine feine, gesunde braune Sauce

 

Tipp:
Ich gefriere kleine Portionen ein und diese können beim Aufwärmen dann mit Sojarahm, Wasser, Gewürzen etc. wieder individuell angepasst werden.

 

En Guete 😋