· 

Ein Geschenk der Natur

Ein Geschenk der Natur

 

Am Samstag telefonierte ich mit einer Kundin, um mich über ihren Gesundheitszustand zu informieren. Sie ist für das Alter von 71 noch erstaunlich fit, hatte aber in den letzten Jahren mit einer Unverträglichkeit zu kämpfen, welche sie so gut wie keine Früchte essen liess.

 

Das Maximum war eine halbe Banane. Bei anderen Früchten schlug der Körper mit mehreren Symptomen an, angefangen mit Ausschlägen im Mund.
Seit gut 3 Monaten nimmt sie die Caps, die ich ihr damals empfohlen habe und es folgte ein Telefonat, dass ich nicht vergessen werde.

 

Nach einer ersten kurzen allergischen Reaktion auf die Früchte in den Caps, akzeptierte ihr Körper sie ziemlich schnell. Seit gut 1 Monat kann die liebe Frau wieder alle Früchte essen, ohne dass eine negative Reaktion folgt.


Ich spürte, es kehrte ein grosses Stück Lebensqualität zurück. Sie hätte nicht damit gerechnet, jemals wieder eine Frucht einfach nur geniessen zu können.

Was muss das für ein Gefühl sein…


Kannst Du dir vorstellen, wie sich das anfühlen muss, etwas zurück zu bekommen, was Du abgeschrieben hast in Deinem Leben?

 

Weil in den Caps kein Zucker vorhanden ist, genetisch nichts verändertes, keine Herbizide/Insektizide/Nitrate, keine Gluten oder Laktose hat ihr Körper das akzeptiert und eine positive Kettenreaktion ausgelöst.

 

Für mich bisher eine der emotionalsten Erfahrungen, da ich mich gut in ihre Lage versetzen konnte.

 

Es gibt Dinge im Leben, die müssen wir akzeptieren.
Es gibt aber noch mehr Dinge im Leben, die wir verändern können!