┬á┬Ě┬á

Wasser marsch

Wieder ein neues Projekt ­čĄŚ­čÖł Ich experimentiere sehr gerne mit meinem K├Ârper und Essen hat nicht selten damit zu tun.

In Vergangenheit entgiftete ich auf diverse Arten.
Das Thema Entgiften und Fasten faszinierten mich seit Beginn meiner Ausbildung.

Wer ├Ąltere B├╝cher liest (inkl. die von Religionen) wird immer wieder dar├╝ber stossen. Fasten als psychische Heilung, seelische Reinigung, Darmkur etc.

Mich hats gepackt und mein Projekt f├╝r die n├Ąchsten Wochen, jeden 7. Tag Wasser- und Teefasten.

Wer sich im Grundsatz gesund ern├Ąhrt, f├╝r den ist dies k├Ârperlich keine grosse Herausforderung. Das mit der Psyche kriegt man schnell in den Griff ­čśë

Betreff Nachhelfen: Selbsthypnose unterst├╝tzte meinen gestrigen Tag und es verlief mehr als gut! Kein Hungergef├╝hl, Energie war da. Ein normaler Tag, nur ohne Essen halt, daf├╝r mit etwas mehr Zeit ­čĄŚ

Stets am Ball bleiben, dazu lernen und nie seinen Horizont verschliessen.
Wer lebt, erlebt! ­čÖĆ