· 

Positive Nostalgie Part 2

Dieses Tischlein-Deck-Dich wurde in Zürich aufgenommen am 21. April diesen Jahres.
Anlass war ein Treffen von unserem Studiengang in der ganzheitlichen Ernährungsberatung.


Wir genossen einen sehr tollen Abend und auch Petrus segnete diesen Event positiv ab. 

Auf meine Schulzeit in der Paracelsus (Heilpraktikerschule) blicke ich sehr gerne zurück. Es gibt ja das Thema Gesundheit und «Gesundheit». Gerade wenn man sich mehr auf die natürliche Seite stellt, eckt man gerne an, wird als unwissender, esoterischer und weiss ich nicht alles Mensch bezeichnet.

 

Wie wir alle wissen, Meschen fühlen sich in der Gruppe wohl, wo man unter Seinesgleichen ist. Das geht mir nicht anders 🙏
Ich mische mich gerne in all möglichen Kategorien und geniesse das Abenteuer aber, auch ich mag zwischendurch die Ruhe und Leute um mich, wo ich nicht von Grund auf vieles erklären muss bzw., warum ich Dinge auf eine gewisse Weise sehe.


Jedem wie es für einem passt.

 

Eine schöne Zeit mit vielen spannenden Personen, neuem Wissen und letztendlich einem Diplom 🙂👌

... das war schön