· 

Salben-Koch-Kurs

Gestern besuchte ich mit meiner Schwester und Freundin einen Salben-Koch-Kurs in Zürich. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde und Theorie durften wir uns gleich an selbst an die Praxis machen.


Romina und Nadja, die Veranstalterinnen, leiteten uns durch einen tollen Tag mit einer guten Aufteilung von Infos und Selbstversuchen.

Der Tag hatte eine schöne Gruppendynamik und war doch mit vielen, kleinen Zweier-Gespräche geschmückt. 😊


Mir gefiel auch, dass wenn Interesse da gewesen ist, die 2 Damen auch mit fundiertem Wissen die Dinge ganzheitlich erklären konnte. 

 

Am Ende des Tages hatte jeder ein paar Crèmes, Salben etc., welche er im Verlaufe des Tages in Gruppen zusammenstellte.


Ich bin immer wieder erstaunt, wie einfach es ist, so vieles selbst herzustellen, was wir für teils teures Geld kaufen mit vielen Inhaltsstoffen, die wir definitiv nicht brauchen! 

Mal ein etwas anderer Samstag! 

 

Weitere Infos findest du hier:
https://www.salbenkueche.ch/